Startseite
    Gründe
    Thinspo
    Read first und Rechtliches
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/hippocampi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Meine persönlichen Gründe für diesen Blog, ich möchte abnehmen, ganz einfach.

Ich möchte das etwas bleibt, so eine Art Packt mit mir selber, ich hversuche schon seit ich 14 bin abzunehmen, aber habe es nie richtig lange durchgezogen. Ich habe mal hier 2 kg abgenommen und mein Gewicht dann so ein paar Monate lang gehalten.

Ich war nie richtig übergewichtig, ganz normal eigentlich und dann kam die Pubertät, und bei mir kam sie plötzlich, innerhalb eines halben Jahres wuchs meine Oberweite  von 70A auf 70D, meine Hüften wurden breiter und ich wurde sehr fraulich.

Da war bei mir mit meinen Freundinnen noch alles ok, bis dann plötzlich ein heilloses gemobbe untereinander losging, an einem Tag waren wir beste Freundinnen, am nächsten wurde ich beschuldigt irgendwelche Referatsunterlagen oder Ähnliches geklaut zu haben und da fing es dann auch mit dem Frustessen an und aus meiner weiblichen Form wurde dann ein bisschen ein moppel.

Ich wog damals so 57 kg, mit 16 ging es dann ein Jahr in die USA, wo ich sehr unter meiner Gastmutter gelitten habe. In diesem Jahr habe ich dann ca. 10 kg zugenommen, dich ich dann in Deutschland verzwifelt versuchte wieder abzutrainiere, das war die Ziet in der ich mich das erste mal für ProAna interessieren zu begann und eine  Weile im Internet rumsurfen zu begann.

Ich hörte auf zu essen, fing an zu rauchen und erbrach mich wenn ich meinte zuviel gegessen zu haben. Das wurde mir allerdings nach ein paar Monaten zu krass und ich hörte wieder auf.

Was mir aus der Zeit geblieben ist, dass es hilft mit anderen über seine Ziele zu sprechen, Menschen die dich nicht persönlich kennen, die dir nicht reinreden, sondern deine Gefühle verstehen und dich unterstützen.

 

31.1.11 20:17


Werbung


Dies hier ist eine Seite in der ich mein Verhältnis zum Essen und meinen Abnehmprozess festhalte.

Bitte lest diese seite nicht wenn ihr damit Probleme habt... Könnte triggern. Vorsicht ...

Wenn ihr auf einem der Bilder seid und es nicht möchtet, dann schreibt mir bitte ich entferne dann eurer Bild.

Die Bilder stammen aus dem world wide web und ließen sich kopieren (siehe Copyright etc.)


31.1.11 19:48


31.1.11 19:42


Anfang

So nun fange ich mal an es ist der 30.01.2011 mitten in der Nacht und ich fange jetzt an mit dem Abnehmen, ich will keinen ProAna Blog oder so schreiben, es geht hier um meinen Weg mit dem Abnehmen, was ich dafür tue und wie ich mich motiviere...

Ich hab schon häufig angefangen abnehemen zu wollen und es auch mal für ne Weile geschafft und jetzt nach 1 1/2 Jahren Studium und unmengen Stress habe ich schon fast mein persönliches Höchstgewicht zu erreichen, welches ich nach 1nem Jahr Amerika hatte, was schon ziemlich krass ist...

 Mitlerweile fühle ich mich einfach nicht mehr wohl und habe in letzter Zeit vermehrt das Gefühl, dass mein Freund mich auch nicht mehr so anziehend und begehrenswert wie früher findet... und deswegen habe ich mich jetzt entschieden abzunehmen, ich hoffe ich habe die Disziplien weniger zu essen und mehr Sport zu treiben, obwohl ich den nicht so gerne betreibe

30.1.11 03:02





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung